Biogasanlage ohne BHKW – Und es geht doch!

Projekt des Monats Mai 2018

Eine Biogasanlage ohne BHKW auf dem Gelände ist wie die CDU ohne Angela Merkel. Wie Barbie ohne Ken. Man glaubt, ohne geht es einfach nicht. Das essenzielle Beiwerk für den vollen Erfolg fehlt. Wie NORTH-TEC Biogas für eine Anlage ohne BHKW jetzt eine passende Lösung entwickelt, das erfahren Sie hier. 

Und wie heißt das Zauberwort? Externer Wärmetauscher für Biogas!

Ungewöhnliche Biogasanlage. Ungewöhnliche Lösung.

Ganz nackt steht sie da im europäischen Ausland - die Biogasanlage ohne BHKW. Besser ist es immer angezogen. Daher tüftelten, entwickelten und konstruierten die NORTH-TEC Ingenieure fleißig an einem effizienten Konzept.

Das Besondere an der Biogasanlage in der Ferne ist, dass kein BHKW zur Verfügung steht, das das Gas der Biogasanlage vor Ort verwertet. Bei dieser besonderen Anlage speist der Betreiber über eine 7 km lange Leitung in ein Kraftwerk ein. Das Problem: Hierdurch steht auf der Anlage selbst keine BHKW-Abwärme als Wärmequelle zur Verfügung.

So einfach – So genial!

Technik made bei NORTH-TEC Biogas

Doch des Problems Lösung ist einfach. Herausgekommen ist ein hausintern konstruierter Wärmetauscher, der dazu da ist, die Wärme zurückzugewinnen, die das Substrat auf dem Weg ins Endlager abgibt. Dank dem Einsatz des speziell angefertigten, externen Wärmetauschers wird die zurückgewonnene Wärme komplett als Prozesswärme der Biogasanlage zur Verfügung gestellt, wodurch der Heizkessel eine erhebliche Entlastung erfährt und der Geldbeutel geschont wird.

Biogasanlage ohne BHKW - Biogas Verdichterstation

Innovative Lösungen für kurze Bauzeit

Doch die Biogaspiraten haben noch mehr in petto: Eine selbst entwickelte Verdichterstation, die für den Transport des Gases auf der Biogasanlage ohne BHKW eingesetzt wird. Zwei in Reihe montierte Himmelverdichter sorgen für den reibungslosen Gastransport. Und das Beste ist – die Einheiten werden auf leicht zu transportierenden Gestellen verbaut. Auf diese Weise erreichen Einheiten einen maximalen Vorfertigungsgrad. Die Montageaufwände im Ausland verringern sich entsprechend. Gut für den Betreiber - nur so konnte die kurze Bauzeit, mit Beginn im Winter, überhaupt realisiert werden.

Was lernen wir daraus? Eine Biogasanlage funktioniert sehr wohl ohne BHKW dank externem Wärmetauscher und Verdichterstation. 

Erfahrung gefällig? Nehmen Sie einfach Kontakt auf.



Die letzten Projekte des Monats auf einen Blick: